Jury 2018

Marie-Therese Harnoncourt (AT),

Architektin, the next ENTERprise Architects, Wien

Ina Homeier (AT),

Stadtplanerin und Architektin, Projektleiterin „Smart City Wien“

Christoph Luchsinger (CH),

Architekt und Professor für Städtebau und Entwerfen, TU Wien

image

Marie-Therese Harnoncourt-Fuchs

Marie-Therese Harnoncourt-Fuchs diplomierte in Architektur an der Universität für angewandte Kunst in Wien/AT und gründete 2000 mit Ernst J. Fuchs the next ENTERprise Architects. Ihre Projekte reichen von experimentellen Eingriffen im Stadtraum, Installationen, städtebaulichen Konzepten, bis hin zu konkreten Bauaufgaben wie u.a. dem Wolkenturm in Grafenegg/AT, dem Seebad in Kaltern/IT, und dem Pilotprojekt Kempelenpark & HAWI im Rahmen der 15. Architekturbiennale Venedig/IT. Seit 1998 geht sie Vortrags- und Lehrtätigkeiten u.a. an der Universität für Angewandte Kunst Wien/AT, TU Wien/AT, Kunstuniversität Linz/AT, Kunstuniversität Bratislava/SK und der ESA École Spéciale d’Architecture Paris/FR nach. Sie ist unter anderem aktuelles Jury-und Beiratsmitglied des Kunstbeirats der Bundesimmobiliengesellschaft BIG sowie Kuratoriumsmitglied beim Forum Morgen Stiftung.

www.tne.space

Beitrag teilen Twittern E-Mail versenden

Loading Elements